Rohrisolierung

Rohrisolierung aus PUR

Die Rohrisolierung aus PUR (Polyurethan) und PIR (Polyisocyanurat) ist eine effektive Isolierung für kalte und heiße Rohre.

Formwannen isolieren weitaus besser als Wolle und mit einem Lambda-Wert von 0,23 erreichen Sie den gleichen Isolationsgrad mit 1/3 weniger Isolierung.
Rohrisolierungen aus PUR und PIR nehmen praktisch keine Feuchtigkeit auf und Schimmel können daher nicht darin leben. Die Isolierung kollabiert nicht und hat eine lange Lebensdauer, da die Rohrschüsseln entfernt und wiederverwendet werden können.
Liegt die Medientemperatur über 140 Grad C, empfehlen wir Rohrschalen mit Mineralwolleeinsätzen. Die Mineralwolle schützt die röhrenförmige Schüssel und kann zu der gewünschten Dicke hinzugefügt werden.
Schüsseln mit Schaumstoffeinlagen werden dort eingesetzt, wo z.B. Platz für Armaturen sein muss. Dan-iso produziert spezielle Rohrisolierungen für Druckkupplungen wie HAELOK.

Alle Teile der technischen Anlagen müssen isoliert sein. Dazu gehört auch, Rohre, Schunte und Fernwärme zu verteilen.
Daher bietet Dan-iso Aufhängeschalen, Biegungen und Sonderschnitte an.

Wenn Sie die Zeichnung oder die Krebsskizze haben, passt Dan-iso das Produkt an.

Müssen Sie am Standort schäumen? Beutelschaum, Schüttelschaum, Montageschaum, Isocyanat und Polyol in Flaschen.

Wenden Sie sich an Dan-iso, wenn Sie Dämmstoffe für eine zukunftssichere und langlebige Rohrisolierung wünschen.